Outfit

Widerrufsrecht

Beim Online-Vertragsschluss über eine Website stellt das Mitglied durch Anklicken der Schaltfläche „Kostenpflichtig Anmelden“ ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages mit dem ausgewählten Studio. Die Annahme des Angebots und damit der Vertragsabschluss erfolgt durch eine Annahmeerklärung von Outfit per E-Mail („Bestätigungs-E-Mail"). Outfit speichert den Vertragstext und sendet dem Mitglied den Vertragstext sowie diese Allgemeinen Vertragsbedingungen per E-Mail mit der Bestätigungs-E-Mail zu. Mitgliedern, die ihren Vertrag online mit Outfit abgeschlossen haben, steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu, über das Outfit nachfolgend informiert.

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Outfit Fitness- und Gesundheitsstudio – Ritterstr. 1-3 – 33602 Bielefeld) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Aus Ihrer Widerrufsmitteilung müssen folgende Punkte hervorgehen:

  • Datum Online-Vertragsabschluss
  • Name und Nachname des Verbrauchers
  • Anschrift des Verbrauchers
  • Unterschrift des Verbrauchers bei Mitteilung auf Papier
  • Datum

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

 

Top